grüner couscous

wir haben dieses gericht als hauptgang gegessen an einem lauwarmen septemberabend. mit gegrilltem gemüse könnte es auch als beilagensalat genossen werden.



150 g couscous

160 ml gemüsebouillon

1 kleine zwiebel, in ringe geschnitten

2 knoblauchzehen, feingehackt

olivenöl

gemahlener kreuzkümmel

die geriebene schaler eine bio-zitrone

50 g ungesalzene pistazienkerne, geröstet und gehackt

2 frühlingszwiebeln, gehackt

1 frische rote chilischote

30 g rucola

eine handvoll pfefferminze

eine handvoll koriander

eine handvoll petersilie


den couscous in eine grosse schüssel füllen und mit dem gemüsebouillon übergiessen. mit einem tuch überdecken und während 10 minuten quellen lassen. in der zwischenzeit die zwiebel und den knoblauch bei mittlerer temperatur in olivenöl anbraten, bis sie eine goldgelbe farbe bekommt. salz und kreuzkümmel hinzufügen und untermischen. kurz abkühlen lassen. den rucola und die kräuter mit ca. 90 ml olivenöl im hochleistungsmixer zerkleinern. zum couscous geben und untermischen. die gebratene zwiebel-knoblauch-mischung, die pistazien, die frühlingszwiebeln, die rote chili und den abrieb der zitrone unterheben und bei zimmertemperatur servieren.

0 views0 comments

greek salad

this salad is one of my favorites. it's a fresh, tasty light and simple dish for warm evenings.

delicious ice cream with frozen bananas and blueberries

there is no easier way to make ice cream

green couscous

we had this dish as a main course on a lukewarm september

tarte tatin with red onions

i love tarte tatin with apples. this variation with onions is very special and delicious!

peanut butter cookies with only 3 ingredients

against food waste! use your super brown bananas!

linguine with cashew-lemon sauce

the longer you soak the cashew nuts, the smoother the sauce gets. the lemon gives this sauce a fresh kick!

potato gnocchi

the fluffiest gnocchi i have ever produced.

spicy moroccan lentil-tomato soup

this is the kind of soul food that i like to eat on chilly days

broccoli with chilli and garlic

original recipe from "das kochbuch" by ottolenghi, slightly changed

© 2021 marlies goes healthy

Imprint     |     Privacy Policy